Wie kann ich im Online Shop Bezahlen?

Kreditkarte

Die Zahlung per Kreditkarte ist die sicherste Methode, um im Onlineshop mithilfe der Kreditkartennummer und des jeweiligen Verifizierungscodes (beispielsweise MasterCard SecureCode oder Veryfied by VISA) Einkäufe zu tätigen. Kunden können außerdem während eines Bezahlvorganges das „Service-Konto“ mit der Kreditkarte aufladen.

Im Online-Shop von GEERDES media werden folgende Kreditkarten (nur für den direkten Download) akzeptiert:

VISA und MasterCard

Bei Zahlung mit Kreditkarte wird ein Mindestbetrag von 1,00 € pro Einkauf berechnet. Bei einem Einkauf unter 1,00 € wird die Kreditkarte trotzdem mit einem Betrag von 1,00 € belastet. Die zuviel geleistete Summe wird dem „Service-Konto“ gutgeschrieben und kann zu einem späteren Zeitpunkt für weitere Einkäufe genutzt werden.

Lastschriftverfahren

Im Online-Shop von GEERDES media können Kunden Einkäufe (nur bei postalischer Lieferung von Playbacks) per Lastschriftverfahren bezahlen oder das „Service-Konto“ aufladen.

Für die Teilnahme am Lastschriftverfahren ist es notwendig, GEERDES media vor dem Kauf eine Bankeinzugsgenehmigung zu erteilen. Entsprechende Formulare finden Sie im Persönlichen Bereich des Online Shops.

Hinweis: Die Teilnahme am Lastschriftverfahren ist nur mit SEPA fähigen Konten möglich.

Überweisung

Einkäufe, die im Online-Shop von GEERDES media getätigt werden, können auch per Vorkasse (Überweisung) getätigt werden (nur bei postalischer Lieferung von Playbacks). Die Kontodaten erhalten Sie bei Abgabe der Bestellung.

Online Überweisung

Online Überweisungen werden nur bei direktem Download angeboten. Kunden können die Online Überweisung unter folgenden Bedingungen tätigen:

  • Das Konto gehört zu einer Bank, das bei dem Verfahren teilnimmt
  • Das Konto ist für Onlinebanking geeignet.

Liste der Verfahren:

  • giropay: Deutschland
  • SOFORT Überweisung: Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande

Die Zahlung erfolgt unmittelbar nach der Bestätigung. Die übermittelten Daten werden vertraulich behandelt. Während des Bezahlvorgangs kann auch ein „Service-Konto“ eingerichtet bzw. aufgefüllt werden.

Bei Zahlung per Online Überweisung wird ein Mindestbetrag von 1,00 € pro Einkauf berechnet. Bei einem Einkauf unter 1,00 € wird trotzdem ein Betrag von 1,00 € vom Konto abgebucht. Die zu viel geleistete Summe wird dem „Service-Konto“ gutgeschrieben und kann zu einem späteren Zeitpunkt für weitere Einkäufe genutzt werden.

Online Bezahlsystem

Kunden können unter folgenden Bedingungen Online Bezahlsysteme nutzen:

  • Abgeschlossene Registrierung bei einem der angebotenen Online Bezahlsystem Anbieter
  • Aktives und registriertes Bezahlmittel

Die Zahlung erfolgt unmittelbar nach der Bestätigung. Die übermittelten Daten werden vertraulich behandelt. Während des Bezahlvorgangs kann auch ein „Service-Konto“ eingerichtet bzw. aufgefüllt werden.

Bei Zahlung per Online Bezahlsystem wird ein Mindestbetrag von 1,00 € pro Einkauf berechnet. Bei einem Einkauf unter 1,00 € wird trotzdem ein Betrag von 1,00 € vom Konto abgebucht. Die zu viel geleistete Summe wird dem „Service-Konto“ gutgeschrieben und kann zu einem späteren Zeitpunkt für weitere Einkäufe genutzt werden.

Liste der Anbieter:

  • paydirekt.de: Deutschland (Mindestbetrag 1,00 €)
  • paypal.com (Mindestbetrag 1,00 €)

Nachnahme

Bei einem Einkauf mit postalischem Versand (nur noch Playbacks) bietet GEERDES media die Nachnahme als Bezahlmethode mit der Deutschen Post an.

Bei Nachnahme wird die Ware direkt bei der Übergabe durch die Deutsche Post bezahlt. Bei nicht Antreffen wird die Ware in der entsprechenden Filiale der Deutschen Post hinterlegt und kann dort bezahlt und abgeholt werden.

Service-Konto

GEERDES media bietet neben den aufgeführten Bezahlmöglichkeiten auch ein internes Bezahlsystem. Das sogenannte „Service-Konto“ basiert auf dem Prinzip Guthabenkontos.

Um mit dem „Service-Konto“ Einkäufe zu tätigen, muss dieses zunächst eingerichtet bzw. aufgeladen werden. Sobald das aufgeladene Guthaben verfügbar ist, kann damit ein Einkauf bezahlt werden. Ist das Guthaben nicht ausreichend oder bereits aufgebraucht, muss das „Service-Konto“ wieder aufgeladen werden.

Abhängig von der Höhe der Einzahlung auf das „Service-Konto“ wird das entsprechende Kundenkonto auf eine Stufe festgelegt. Diese Stufe entspricht den Rabattstufen von GEERDES media.

Einrichtung und Aufladung

Für die Aufladung des „Service-Kontos“ gibt es Möglichkeiten:

1) Während der Bezahlung eines Einkaufs im Online-Shop

Während des Bezahlvorganges im Kassensystem gibt es die Möglichkeit die „Service-Konto-Stufe“ einzustellen und somit die Einzahlung festzulegen. Die Stufe des Kontos richtet sich nach den Rabattstufen.

2) Manuelle Aufladung des „Service-Kontos“

Im persönlichen Bereich steht Kunden ein Online-Formular mit Lastschriftverfahren zur Verfügung, um das „Service-Konto“ einzurichten bzw. aufzuladen. Durch Auswahl eines der vorgegebenen Beträge wird die jeweilige Stufe des „Service-Kontos“ und der damit verbundenen Rabattstufe festgelegt.

Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit das „Service-Konto“ mithilfe einer Überweisung in entsprechender Höhe aufzuladen. Der Verwendungszweck der Überweisung muss unbedingt die Kundennummer beinhalten.