How To Synth: Wie man Midifiles auch verwenden kann

Mit dem Fachmagazin für Tasteninstrumente KEYBOARDS und dem Praxis-Magazin für Musiker Sound & Recording, haben wir ein Kooperationspartner, die auf anschauliche Art und Weise zeigen, wie man am Rechner songspezifische Synth-Sounds virtuell nachbauen kann.

In Tutorial Videos verwenden sie unsere Midifiles als Basis, um dann mit virtuellen Instrumenten ganz bestimmte Sounds so nah wie möglich nachzubauen. Etwas, was man als Midifilehersteller - in einem Midifile - nicht immer leisten kann.

Im Grunde arbeiten wir aber ähnlich, wenn wir aus unseren Midifiles die sogenannten Playbacks erstellen.

Wen es also interessiert, wie man sowas selber machen kann, oder wie das überhaupt funktioniert, dem seien die folgenden Tutorial Videos ans Herz gelegt:

Folge 15: In My Mind - Dynoro & Gigi D'Agostino

Folge 14: Knight Rider Theme - Stu Phillips

Folge 13: Madness - Muse

Folge 12: Take On Me - A-ha

Folge 11: The Great Commandment - Camouflage

Folge 10: Leave A Light On - Tom Walker

Folge 9: Breathe - Jax Jones

Folge 8: Enjoy The Silence - Depeche Mode

Folge 7: You Don't Know Me - Jax Jones

Folge 6: Sweet Dreams - Eurythmics

Folge 5: Wolves - Selena Gomez & Marshmello

Folge 4: Your Song - Rita Ora

Folge 3: Oh La La - Goldfrapp

Folge 2: Billie Jean - Michael Jackson

Folge 1: 99 Luftballons - Nena